Werk

Zanele Muholi
Sine II, Sheraton Hotel, Brooklyn, 2019

  • Silbergelatineabzug, Ed. 8 + 2 AP
  • 64,5 × 48,5 cm
  • Erworben 2020

Zanele Muholis Praxis verbindet politischen Aktivismus und fotografische Bildproduktion. Die ikonischen Aufnahmen von Menschen der südafrikanischen LGBTQI+-Community sind in ihrer Stärke und Unmittelbarkeit einzigartig. Soziale Ungerechtigkeiten, mit denen LGBTQI+-Menschen konfrontiert sind, verfolgt Muholi aus einer subjektiven Perspektive, die Beziehungen zu den dargestellten Personen aufbaut. Erst in den neueren Fotoserien, zu denen Gamalakhe I und Sine II gehören, steht das Selbstporträt im Zentrum: Selbstbewusst und fragend reflektieren sie das Genre und ihren eigenen Ort darin. Über den Einsatz von Kleidung und Accessoires taucht Muholi in verschiedene Facetten der kreierten Charaktere ein. 2002 gründete Muholi das ›Forum for the Empowerment of Women‹ und bezeichnet die eigene künstlerische Praxis  als visuellen Aktivismus: »Ich habe den Weg eines visuellen Aktivismus eingeschlagen, um sicherzustellen, dass es eine Sichtbarkeit für Schwarze Lesben und Transgender gibt, um unsere Existenz und unseren Widerstand in dieser demokratischen Gesellschaft deutlich zu machen und um ein positives Bild von Schwarzen Lesbierinnen zu schaffen.« (Z.M.)

Künstler*in Zanele Muholi im Interview in englischer Sprache

Verwandte Werke



Fotografie 108 Werke

Dayanita Singh
Go Away Closer, 2001
Schwarzweißfotografie, Silbergelatine getönt, Aufl. 3/7 + 2AP
Ann-Kathrin Müller
Tamerlan (3) (in der Bibliothek des Doppelhauses von Le Corbusier und Pierre Jeanneret), 2014
Silbergelatinehandabzug
David Goldblatt
Spec housing in authentic Cape Dutch style by a property developer on a rural view site, Agatha, Tzaneen, Limpopo, 10.4.1989, 1989
Silbergelatindruck auf Faserpapier

Portrait 8 Werke

Guy Tillim
Kamajoor-Milizen, 2001
Pigmentdruck auf 300 g Baumwollpapier, Aufl. 1/5 + 1 AP
Guy Tillim
Kamajoor-Milizen, 2001
Pigmentdruck auf 300 g Baumwollpapier, Aufl. 1/5 + 1 AP
Guy Tillim
Kamajoor-Milizen, 2001
Pigmentdruck auf 300 g Baumwollpapier, Aufl. 1/5 + 1 AP

Südafrika 8 Werke

Guy Tillim
Kamajoor-Milizen, 2001
Pigmentdruck auf 300 g Baumwollpapier, Aufl. 1/5 + 1 AP
schließen

Warenkorb

Versand und Abwicklung erfolgt über die Bücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. Für Fragen zu Bestellungen wenden Sie sich bitte direkt an info@buecherbogen.com Handling and Shipping is done by theBücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. For questions regarding your order please contact info@buecherbogen.com directly.
bezahlen*
* Bestellungen aus der EU sind bei PayPal auch ohne Anmeldung möglich. Sie können dann auch bequem per Bankeinzug oder mit Ihrer Kreditkarte zahlen. Für diese Option klicken Sie bitte auf PayPal und wählen anschließend die Bezahlung "Mit Lastschrift oder Kreditkarte" aus. Buyers from within the EU can use PayPal even without having a PayPal account. Via Paypal you can also check out with direct debit or with your credit card. For this option please click on "Check out with PayPal" and make use of the "Payment by Direct Debit or Credit Card".