Werk

Giulio Paolini
Dilemma, 1990-93

Giulio Paolini, ein Vertreter der strukturalistischen Richtung der Concept Art und zeitweise als Bühnenbildner tätig, neigt zum szenischen Effekt und zur Kombination unterschiedlicher Materialien. Er verweigert sich der Produktion neuer Bilder und analysiert stattdessen in raffinierten räumlichen Arrangements die Bedingungen des Sehens und das Verhältnis Künstler-Werk-Betrachter. In Dilemma wird der Zentralbereich, in dem der Fluchtpunkt der perspektivischen Raumkonstruktion anzusiedeln ist, selbst zu einem Bild, d.h. zu einer Objektkonstellation mit einer ihre Rückseite zeigenden Leinwand und der zerschlagenen Gipskopie eines Flügels. Die Zerstörung des perspektivischen Illusionsraums und mit ihm der Einheit des Bildes wird selbst Gegenstand innerhalb dieser Installation.

Verwandte Werke



Installation 59 Werke

Sylvie Fleury
Aura Soma, 2002
102 Flaschen (je 50ml) und 4 Leuchtkästen, Aufl. 1/3

Konzeptkunst 100 Werke

Benni Efrat
Adding to Subtract, 1969
Tusche auf kariertem Papier, 2 Teile

Malerei 118 Werke

schließen

Warenkorb

Versand und Abwicklung erfolgt über die Bücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. Für Fragen zu Bestellungen wenden Sie sich bitte direkt an info@buecherbogen.com Handling and Shipping is done by theBücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. For questions regarding your order please contact info@buecherbogen.com directly.
bezahlen*
* Bestellungen aus der EU sind bei PayPal auch ohne Anmeldung möglich. Sie können dann auch bequem per Bankeinzug oder mit Ihrer Kreditkarte zahlen. Für diese Option klicken Sie bitte auf PayPal und wählen anschließend die Bezahlung "Mit Lastschrift oder Kreditkarte" aus. Buyers from within the EU can use PayPal even without having a PayPal account. Via Paypal you can also check out with direct debit or with your credit card. For this option please click on "Check out with PayPal" and make use of the "Payment by Direct Debit or Credit Card".