Jane Alexander – Skulpturen, Collagen

Mercedes-Benz Award for South African Sculpture 2002

26. Juli — 19. September 2002
Daimler Contemporary Berlin

Bereits zum dritten Mal hat Daimler in diesem Jahr seinen Förderpreis für herausragende künstlerische Leistungen in Südafrika vergeben. Der diesjährige Preis geht nach den beiden Auszeichnungen für Contemporary Art und South African Jazz an die Bildhauerin Jane Alexander.

Jane Alexander (*1959) hat die hochkarätige internationale Jury mit der enorm starken Aussagekraft ihrer Werke überzeugt. Ihre bildstarken Skulpturen geben, so die Begründung der Jury des Mercedes-Benz Award for South African Sculpture 2002, »der Fragilität einer multikulturellen Gesellschaft« in der Post-Apartheit-Ära Gestalt.

Bedeutende Werke der Künstlerin werden nun in einer Ausstellung im Daimler Contemporary gezeigt. Anlässlich der Verleihung des Mercedes-Benz Awards wird damit erstmals das Oeuvre der Bildhauerin in einer öffentlichen europäischen Einzelausstellung vorgestellt. Im Zentrum der Ausstellung steht die Installation African Adventure. Diese umfangreiche Werkgruppe, die in den Jahren 1999 bis 2002 entstanden ist, besteht aus einem längsrechteckigen sandgefüllten Areal, in dem sich insgesamt 14 Figuren und eine Vielzahl von Gegenständen befinden. Ergänzt wird das Skulpturenensemble durch Monitore mit Videopräsentationen sowie zehn groß- und 15 kleinformatige Fotomontagen. Hinzu kommen in der Ausstellung vier weitere Installationen, die seit Beginn der 1980er Jahre entstanden sind.

Jane Alexander wurde 1959 in Johannesburg, Südafrika, geboren. Sie studierte Kunst an der University of Witwatersrand, lebt heute in Kapstadt und ist dort sowohl als freischaffende Künstlerin als auch als Dozentin an der berühmten Michaelis School of Fine Arts tätig. Ihre Skulpturen und Installationen erregten auf vielen internationalen Gruppenausstellungen und Biennalen u.a. in Berlin, Havanna, Lyon, Venedig, Fellbach, Dakar, Chicago und New York Aufmerksamkeit.

Der Mercedes-Benz Award for South African Sculpture 2002 wurde der Künstlerin am 16. Mai, dem südafrikanischen Nationalfeiertag (»Freedom Day«), vom Vorstandsvorsitzenden der Daimler AG und Honorargeneralkonsul für die Republik Südafrika, Jürgen E. Schrempp, in Stuttgart verliehen. Schrempp anlässlich der Preisverleihung: »Wir wollen damit auf den hohen Standard der Kunst- und Kulturszene in Südafrika hinweisen. Mit dem diesjährigen Award wird Jane Alexander für ihre großartigen Leistungen im Bereich ›Skulptur‹ ausgezeichnet. Sie hat mit ihren außergewöhnlichen, eindringlichen Figuren ein bemerkenswertes Werk geschaffen.«

Der 1999 ins Leben gerufene Preis zur weltweiten Förderung herausragender künstlerischer Leistungen wurde erstmals im Jahr 2000 vergeben. Er nimmt eine bedeutende Rolle im Rahmen der Kulturförderung des Unternehmens ein. Erster Preisträger war Kay Hassan, der mit dem Mercedes-Benz Award for South African Contemporary Art 2000 ausgezeichnet wurde. 2001 erhielt der Jazzmusiker und Komponist Themba Mhkize den Mercedes-Benz Award for South African Jazz.

 

Weiterführende Infos zum Mercedes-Benz Award for South African Art and Culture.

Künstler

Publikationen

Ausstellungen

schließen

Warenkorb

Versand und Abwicklung erfolgt über die Bücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. Für Fragen zu Bestellungen wenden Sie sich bitte direkt an info@buecherbogen.com Handling and Shipping is done by theBücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. For questions regarding your order please contact info@buecherbogen.com directly.
bezahlen*
* Bestellungen aus der EU sind bei PayPal auch ohne Anmeldung möglich. Sie können dann auch bequem per Bankeinzug oder mit Ihrer Kreditkarte zahlen. Für diese Option klicken Sie bitte auf PayPal und wählen anschließend die Bezahlung "Mit Lastschrift oder Kreditkarte" aus. Buyers from within the EU can use PayPal even without having a PayPal account. Via Paypal you can also check out with direct debit or with your credit card. For this option please click on "Check out with PayPal" and make use of the "Payment by Direct Debit or Credit Card".