Erwin Heerich
Modelle aus Styropor, 1980er Jahre

Heerichs Skulpturen aus Styropor gingen langjährige Untersuchungen über die Ausformung von Oberflächen in die dritte Dimension voraus, bevorzugt mit einfachem Karton, den er faltete, einschnitt und zusammenklebte. Karton, wie auch Styropor, besitzen für Heerich keine spezifisch ästhetische oder historische Konnotation, die Materialien sind weitestgehend wertneutral, was für ihn eine wichtige Eigenschaft darstellt. Auch besitzen die Materialien nur eine eingeschränkte Haltbarkeit – laut Heerich ist dies ein entscheidendes Kriterium für seine Arbeit, geht es ihm doch nicht um die Manifestation eines Kunstobjekts, sondern um die Materialisierung eines Gedankens betreffend eines speziellen Problems: Wie Raum vorgestellt und gebildet werden kann. Seine Skulpturen öffnen vielfältige Perspektiven und überraschende Einblicke in räumliche Strukturen und deren Körperlichkeit. Heerich scheint seine Arbeit mit der Vorstellung eines grenzenlosen, undefinierten Raumes zu beginnen, aus dem er eine immer wieder überraschend neue minimalistische Volumina ableitet.

Erwin Heerich

* 1922 Kassel, D
† 2004 Meerbusch-Osterath, D
mehr
Erwin Heerich
TR9-75 Tadeusz-Pavillon, 1992
Baryt-Print, photo: Thomas Riehle
Erwin Heerich
TR9-122 Schnecke, 1993
Baryt-Print, photo Thomas Riehle
Erwin Heerich
TR8-95 Archiv , 2000
Baryt-Print, photo: Thomas Riehle

Verwandte Werke



Architektur 27 Werke

Oskar Schlemmer
Wandfries im Haus Mendelsohn Berlin, Wandbildentwurf, 1930
Pastellkreiden auf Karton
Martin Boyce
A Forest (I), 2009
Pulverbeschichtetes Aluminium, Stahlkette, elektronische Komponenten
Julian Opie
On average present day humans are one inch shorter than they were 8000 years B.C., 1991
Emulsion auf Holz

Modell

Erich Buchholz
Architekturmodell Atelier Herkulesufer 15, Berlin / model of studio space Herkulesufer 15, Berlin, 1922
Holz, Pappe, Dispersionsfarbe, Stoff

Raum 22 Werke

Skulptur 75 Werke

Guan Xiao
Sunset, 2012
LED Leuchtkasten, künstliche Blumen, farbiges Metall, Autofelgen, Wachs
Wu Hao
Rolling Gate No. 6, 2014
Metall-Rolltor, Farbe
schließen

Warenkorb

Versand und Abwicklung erfolgt über die Bücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. Für Fragen zu Bestellungen wenden Sie sich bitte direkt an info@buecherbogen.com Handling and Shipping is done by theBücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. For questions regarding your order please contact info@buecherbogen.com directly.
bezahlen*
* Bestellungen aus der EU sind bei PayPal auch ohne Anmeldung möglich. Sie können dann auch bequem per Bankeinzug oder mit Ihrer Kreditkarte zahlen. Für diese Option klicken Sie bitte auf PayPal und wählen anschließend die Bezahlung "Mit Lastschrift oder Kreditkarte" aus. Buyers from within the EU can use PayPal even without having a PayPal account. Via Paypal you can also check out with direct debit or with your credit card. For this option please click on "Check out with PayPal" and make use of the "Payment by Direct Debit or Credit Card".