Martin Boyce
Telephone Booth Conversations (III), 2006

Für seine Ausstellung ›We Are the Breeze‹ in der Berliner Johnen Galerie im Jahr 2010 konstruierte Boyce »eine imaginäre Landschaft, den Archetyp eines desolaten Raumes zwischen Grünanlage und Lobby. In Anlehnung an eine Filmkulisse sorgte Boyce im Zusammenspiel weniger, aber entscheidender Motive für gerade genügend Hinweise zu einem intuitiven Erkennen. Eines seiner Objekte, Telephone Booth Conversations (III), die Reminiszenz an eine Telefonzelle, taugt beispielhaft zu einer solchen lockeren Definition des öffentlichen Raumes. Zugleich ist sie, in Zeiten des privaten Mobiltelefons, Symbol für dessen Verschwinden. Wie ein wiederkehrender Geist, kondensiert aus dem kollektiven Gedächtnis, erwecken Boyce‘ Zitate eher melancholische Erinnerungen, die an die Originale geknüpft sind, als dass sie als Kritik zu verstehen sind. Boyce hegt geteilte Gefühle gegenüber diesen urbanen Räumen. Ihn interessiert weniger das Scheitern der ihnen zugrunde liegenden Vorstellungen, als deren nach wie vor gültiges Potential und die Frage, wie nahe uns noch heute diese früheren Ideen und Ideale sind.«

Martin Boyce

* 1967 Hamilton, GB
Lebt und arbeitet inGlasgow, GB
mehr
Martin Boyce
We Are the Breeze (Concrete Leaves), 2006
Messing, pulverbeschichteter Stahl, Leuchtstoffröhren
Martin Boyce
A Forest (I), 2009
Pulverbeschichtetes Aluminium, Stahlkette, elektronische Komponenten

Verwandte Werke



Abstraktion 48 Werke

Architektur 25 Werke

Oskar Schlemmer
Wandfries im Haus Mendelsohn Berlin, Wandbildentwurf, 1930
Pastellkreiden auf Karton
Martin Boyce
A Forest (I), 2009
Pulverbeschichtetes Aluminium, Stahlkette, elektronische Komponenten

Installation 58 Werke

Wu Hao
Watermarks Project: Wuhan, 2014
Mixed Media Installation, Glas- und Porzellangefäße mit getrockneter Farbe
Leonor Antunes
A secluded and pleasant land, in this land I wish to dwell, 2014
Linoleum, Hanf, Messing, Wenge Holz, Baumwolle, Nylon, Kupfer- und Eisenlampen, Kabel, Glühbirnen

Skulptur 71 Werke

John M(ichael) Armleder
Don't do it! (Readymades of the 20th Century) F.S. (Furnitures Sculptures), 1997
Verschiedene Materialien
schließen

Warenkorb

Versand und Abwicklung erfolgt über die Bücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. Für Fragen zu Bestellungen wenden Sie sich bitte direkt an info@buecherbogen.com Handling and Shipping is done by theBücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. For questions regarding your order please contact info@buecherbogen.com directly.
bezahlen*
* Bestellungen aus der EU sind bei PayPal auch ohne Anmeldung möglich. Sie können dann auch bequem per Bankeinzug oder mit Ihrer Kreditkarte zahlen. Für diese Option klicken Sie bitte auf PayPal und wählen anschließend die Bezahlung "Mit Lastschrift oder Kreditkarte" aus. Buyers from within the EU can use PayPal even without having a PayPal account. Via Paypal you can also check out with direct debit or with your credit card. For this option please click on "Check out with PayPal" and make use of the "Payment by Direct Debit or Credit Card".