Guillaume Bijl
Composition Trouvée, 1989

Andy Warhols Ausmerzung der Differenz von Kunstwerk und Ware hat in der Kunst Guillaume Bijls eine provozierende Zuspitzung gefunden. Seit den 1970er Jahren transponiert Bijl Fitnessstudios oder Geldwechselstuben aus ihrem alltäglichen Kontext an andere Orte. Bijl unterscheidet dabei vier verschiedenartige Formen der Übertragung: Transformations- und Situationsinstallationen, die Compositions Trouvées sowie die so genannten Sorry-Arbeiten. Erstere verschieben eine Realität in eine parallel dazu existente, jedoch davon unabhängige Wirklichkeit bzw. lassen Fiktion in der Realität stattfinden. Ein Beispiel war die Wiedereröffnung eines über 30 Jahre hinweg unverändert belassenen Supermarktes in einer Basler Galerie. Dem vorweg gingen fingierte Briefe – von Bijl einer belgischen Behörde zugeschrieben – in welchen die Kunst aufgrund ihres zweckfreien Charakters als überflüssig bezeichnet wird. Seine Compositions Trouvées bezeichnet Bijl selbst als »zeitgenössische archäologische Stillleben«. Ihre Zusammenstellung basiert auf Fundstücken, die als Relikte von Ökonomie und schlechtem Geschmack neu arrangiert werden.

Guillaume Bijl

* 1946 Antwerpen, B
Lebt und arbeitet inAntwerpen, B
mehr

Verwandte Werke



Installation 57 Werke

Leonor Antunes
A secluded and pleasant land, in this land I wish to dwell, 2014
Linoleum, Hanf, Messing, Wenge Holz, Baumwolle, Nylon, Kupfer- und Eisenlampen, Kabel, Glühbirnen
Martin Boyce
Telephone Booth Conversations (III), 2006
Pulverbeschichtetes Aluminium, Acryl- und Sprayfarbe, Leuchtstoffröhren
Fang Lu
Cinema, 2013
7-Kanal Videoinstallation, Ton 5.1, Ed. 3/5

Konzeptkunst 96 Werke

Luca Trevisani
Die Befindlichkeit des Landes, 2013
UV-Direktdruck auf Spiegelfolie
Benni Efrat
Adding to Subtract, 1969
Tusche auf kariertem Papier, 2 Teile
Luca Trevisani
Seven Boards of Skill, 2008
Aluminium, Kork, Fotofolie, Klammer aus Metall

Readymade 16 Werke

Cor Dera
Untitled (Hummingbirds), 1993
Offsetfotografie auf Holz
Jan Henderikse
Untitled (Holland), 1962
Gemüsekisten aus Holz, Maße variabel
Sylvie Fleury
Aura Soma, 2002
102 Flaschen (je 50ml) und 4 Leuchtkästen, Aufl. 1/3
schließen

Warenkorb

Versand und Abwicklung erfolgt über die Bücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. Für Fragen zu Bestellungen wenden Sie sich bitte direkt an info@buecherbogen.com Handling and Shipping is done by theBücherbogen am Savignyplatz GmbH in Berlin. For questions regarding your order please contact info@buecherbogen.com directly.
bezahlen*
* Bestellungen aus der EU sind bei PayPal auch ohne Anmeldung möglich. Sie können dann auch bequem per Bankeinzug oder mit Ihrer Kreditkarte zahlen. Für diese Option klicken Sie bitte auf PayPal und wählen anschließend die Bezahlung "Mit Lastschrift oder Kreditkarte" aus. Buyers from within the EU can use PayPal even without having a PayPal account. Via Paypal you can also check out with direct debit or with your credit card. For this option please click on "Check out with PayPal" and make use of the "Payment by Direct Debit or Credit Card".